top of page

Ihr zusätzliches Paar Augen

Mit smartAIs sicher auf Gehwegen gehen und Hindernissen ausweichen

smartais_Mockup.png

Wir arbeiten weiter fleißig daran, Ihnen die App baldmöglichst zur Verfügung stellen zu können.

Wie benutze ich smartAIs?

iPhone.png

Laden Sie sich die SmartAIs App auf Ihr iPhone

Sling bag.png

Ziehen Sie die SmartAIs-Tragetasche an

headphones.png

Verbinden Sie Ihre Knochenschallkopfhörer

Person walking.png

Sie können jetzt loslaufen.

Mit Tönen leitet SmartAIs Sie sicher um Hindernisse.

Testimonial blind person.png

"Mit SmartAIs kann ich viel entspannter gehen und fühle mich deutlich sicherer als nur mit dem Blindenstock."

SmartAIs im Einsatz

Ton einschalten

Unterstützt von

Reha-Lehrer.png
4C Logo low res.png
Stiftung Augenlicht low res_edited.png

Über das Team

Sascha.png

Sascha Preget

Co-Founder Business

Sascha verantwortet bei SmartAIs Partnernetzwerk und die Finanzierung. Er bringt als Seriengründer wichtige Erfahrung mit, wie man aus einer Idee mit echtem Impact ein nachhaltiges Unternehmen entwickelt. 
"Ich bin davon überzeugt, dass künstliche Intelligenz das Leben der Blindengemeinschaft in den nächsten Jahren drastisch verändern wird. Wir wollen Teil dieses Wandels sein."

Yamen.png

Yamen Mohisn

Co-Founder Tech

Yamen verantwortet bei SmartAIs die Entwicklung und Umsetzung der Technologiestrategie. Mit unternehmerischem Geist und Expertise in Robotik, Computer Vision und KI verbindet er Technologie, Geschäft und Produktmanagement und -entwicklung.
"Als ich Robotern das Sehen beibrachte, wurde mir klar, dass wir diese Technologie nutzen könnten, um blinden Menschen zu helfen."

Said.png

Said Derbel

Co-Founder Tech

Said studierte Informatik und bringt bei SmartAIs Konzepte aus KI, autonomem Fahren und computerbasiertem Sehen auf kleine Geräte zusammen. Er sorgt dafür, dass die innovativen Visionen von SmartAIs zum Leben erweckt werden.
"Mit SmartAIs erweitern wir die Möglichkeiten von KI und Computer Vision auf Edge-Geräten."

Anika Watzka

Co-Founder Product & Design

Anika studierte Mensch-Computer-Interaktion und ist bei SmartAIs für User Research und Produktdesign verantwortlich. Sie sorgt dafür, dass Nutzerbedürfnisse mit den Geschäftsanforderungen in Einklang gebracht werden. 
"Es ist essenziell, unseren Kunden genau zuzuhören um ein Produkt zu entwickeln, das blinden und seheingeschränkten Personen wirklich hilft."

bottom of page